OPTISCHE INSPEKTION VON GLASPLATTEN
FÜR HÖCHSTE PRODUKTIVITÄT AUF JEDER VERARBEITUNGSSTUFE


Das Qualitätsniveau in der Inspektion von verarbeitetem Glas erhöhen

Glas wird in immer mehr Bereichen eingesetzt, wie beispielsweise in der Architektur und verschiedenen anderen technischen Gebieten. Mit dem zunehmenden Bedarf steigen auch die Qualitätsanforderungen an die Herstellung von Glasscheiben und –platten signifikant.

In der Weiterverarbeitung und Veredelung, oder auch nach der Montage von Glasscheiben können Defekte oder Einschlüsse im Material, die mit bloßem Auge nicht erkennbar sind, Schäden verursachen oder durch äußere Einflüsse die Funktion einschränken. Deswegen ist eine kontinuierliche, automatische 100%-Qualitätsinspektion im Herstellungsprozess mittlerweile unverzichtbar.

PowerPlate (P²) - Produktlinie

Um den Bedürfnissen der Glasscheibenhersteller gerecht zu werden, ist die komplett modulare PowerPlate (P²) - Produktlinie nicht nur für die Inspektion und Qualitätssteigerung der hergestellten Produkte ausgelegt.
 

HIER KLICKEN FÜR MEHR

Diese Produktlinie kann – noch besser als zuvor - die Glasproduktionsprozesse signifikant verbessern, vom Schmelzofen bis hin zum Veredelungsprozess. Damit wird dem Markt die bisher vollständigste und flexibelste Produktlinie zur Inspektion von Glasplatten präsentiert. Die voll automatisierten Systeme gewährleisten die Erkennung aller auftretenden optischen Defekte.


Download: Broschüre PowerPlate (P²)

Für mehr Informationen HIER KLICKEN


 

NAVIGATE ISRA

Learn More about how to Optimize Your Production With Solutions from the Global Surface Inspection Leader:  
www.isravision.com