LABSCAN - Screen

Exakte Messung von optischen Verzerrungen, offline

LABSCAN-Screen dient zur Messung von transmittierenden, optischen Verzerrungen an Autoglasscheiben, z.B. im Labor. Es basiert auf der patentierten Online-Moiré-Technologie, die wiederholgenaue Messungen mit hoher Auflösung garantiert. Mit dem System werden Verzerrungen bis in den Millidioptrien-Bereich erkannt. Unterschiedliche Softwaremodule sowie variable, reproduzierbare Messwinkeleinstellungen unterstützen eine genaue Analyse der jeweiligen Glasscheibe. Dabei kann sowohl der Inspektionswinkel dem Winkel der Einbaulage angepasst werden als auch der "YAW" angle. Die Messergebnisse sind vergleichbar mit dem in-line System SCREENSCAN-Faultfinder. Aufgrund seiner Genauigkeit und der Variabilität im Einsatz ist das System ein anerkannter Standard in der Autoglasindustrie geworden.

Das System ist einsetzbar für:
  • Alle Scheibenarten: Windschutzscheiben, Heck- und Seitenscheiben
  • Alle Richtungen: horizontale und vertikale Verzerrung
  • Alle Glastypen: klares, beschichtetes und getöntes Glas
  • Optional: Messung von Verzerrungen in der Reflektion von Seitenscheiben
  • Kamersichtfenster

LABSCAN-Screen bietet die Vorteile:
  • Ausführliche Qualitätsanalyse und Bewertung
  • Testmuster- und Produktionskontrolle offline
  • Unterstützung von Designstudien für neue Entwicklungen sowie F&E
  • Vergleichbare Ergebnisse zu SCREENSCAN-Faultfinder
  • Objektivierung subjektiver Bewertungen
  • Flächige und räumliche Visualisierung der Brechkräfte in Falschfarbenbildern
  • Einfache Handhabung
  • Zonen basierte Qualit├Ątsauswertung
  • Breite Palette an Filtern zur Detektion von besonderen Fehlern

Download: Broschüre LABSCAN - Screen

Für mehr Informationen HIER KLICKEN




 

 


NAVIGATE ISRA

Learn More about how to Optimize Your Production With Solutions from the Global Surface Inspection Leader:  
www.isravision.com